_archiv

21.02.2011 - besuch von markus und junior in der sporthalle kirchdorf

Markus Breuß, der in Brasilien lebt und für den Aufbau und die Leitung des „Puravida-„Projekts in Brasilien verantwortlich ist, weilt derzeit in Göfis auf Besuch.

Markus hat uns letzte Woche in der Turnhalle mit einem jungen Mann namens Junior besucht, der auch mittrainiert hat. Junior ist Leiter einer Capoeira-Schule in Brasilien und betreut dort viele Jugendliche und Erwachsene. Es war toll anzusehen, mit welcher Freude und Begeisterung dieser junge Mann Sport betreibt. Er kennt keine Geräte, wie Matten oder Trampolin - in Brasilien trainieren sie auf dem nackten Boden!

Eine Capoeira-Vorführung – eine brasilianische Kampfkunst bzw. ein Kampftanz - beendete die Turnstunde. Anschließend begleiteten uns die beiden zum Kreuzwirt Rudi und ließen sich das Vorarlberger Bier schmecken.

Wir von der TS Göfis konnten Markus Breuß verschiedenste Turnbekleidungen zur Mitnahme nach Brasilien übergeben, die er für die Leute dort sehr gut gebrauchen kann. Wir wünschen Markus und allen in seinem Projekt Tätigen weiterhin alles Gute und viel Erfolg – wir freuen uns schon auf die Berichte aus Brasilien.